Easthawk Ranch

Urlaub, Wanderreiten, Kurse, gef√ľhrte Ritte ...

... in Hetzendorf, Gemeinde Betzenstein !

Bodenarbeit Longenkurs mit Lisa Kittler nach Babette Teschen Biomechanik Anmeldung

Pferde richtig Longieren

Wann: Fr/Sa/So. 08/09/10. September 2017
Beginn: Freitag: 19 Uhr, Samstag: 9 - ca. 18 Uhr, Sonntag: 9 - ca. 16 Uhr
Kosten:
Theorieabend am Freitag: 40 ‚ā¨, zzgl. Verpflegung (ca. 10 ‚ā¨)
Wochenendkurs Samstag/Sonntag Zuschauer: ein Tag 45 ‚ā¨, beide Tage 80 ‚ā¨, zzgl. Verpflegung (20 ‚ā¨/Tag)
Wochenendkurs Samstag/Sonntag Aktiver Teilnehmer mit Pferd: 290 ‚ā¨, zzgl. Verpflegung (40 ‚ā¨) und Pferd

Wer: Lisa Kittler


Theorieabend:

Es sind alle Interessierten herzlich eingeladen an den Theorieabenden teilzunehmen.
Als Vorbereitung der mehrt√§gigen Longenkurse wird am Vorabend die Theorie rund um das anatomisch korrekte und gymnastisch wertvolle Laufen des Pferdes auf einer Kreislinie ausf√ľhrlich anhand von Bilden sowie Skizzen erkl√§rt.

Au√üerdem sind die Grund√ľbungen des Longenkurses Thema des Theorieteils:

  • warum sind diese so wichtig
  • wie werden sie ausgef√ľhrt
  • welche Probleme k√∂nnen dabei auftreten
  • wie sind diese zu l√∂sen

    Der zweite Teil des Theorieabends hat unmittelbaren Praxisbezug. Mit einem Partner oder in kleinen Gruppen werden verschiedenen F√ľhl- oder Geh√ľbungen durchgef√ľhrt, die Sie erfahrungsgem√§√ü optimal auf das Longieren Ihres Pferdes vorbereiten. Dierser Teil findet in der Halle statt.
    Hierbei brauchen Sie sich nur auf sich selbst zu konzentrieren, k√∂nnen in Ruhe f√ľhlen und erproben. So sind Sie beim Longieren Ihres Pferdes am Folgetag oder zu Hause sicherer und k√∂nnen mehr Zeit und Konzentration aufbringen, um Ihrem Pferd zu helfen oder es zu korrigieren.

    Der Theorieabend dauert circa drei Stunden.


    Longenkurs - Praxis:

    Anatomisch korrektes und gymnastizierendes Longieren am Kappzaum und ohne Hilfsz√ľgel ist das Thema dieses Zweitages-Kurses.
    Das Training nach dem Longenkurs eignet sich sowohl f√ľr Jungpferde, die auf das Anreiten vorbereitet werden sollen, als auch f√ľr schon gerittene Pferde sowie Pferde, die nach einer krankheitsbedingten Pause schonend wieder aufgebaut werden sollen.
    Die Pferde lernen w√§hrend des Kurses ohne den Einsatz von Hilfsz√ľgeln, sondern mittels gut durchdachter Vor√ľbungen und aufeinander aufbauender Aufgabenstellungen, ihre Schultern anzuheben, den R√ľcken aufzuw√∂lben und mit der Hinterhand aktiv Last aufzunehmen ‚Äď alles Punkte, die es Ihrem Vierbeiner erm√∂glichen, Sie lebenslang ohne Schaden f√ľr seinen K√∂rper zu tragen.
    Sie als Longierender lernen die Hilfengebung nach dem Longenkurs kennen, werden in der Kommunikation mit Ihrem Pferd unterst√ľtzt, schulen Ihr Auge beim ‚ÄěSehen-Lernen‚Äú der korrekten Haltung Ihres Pferdes und bekommen eine Vielzahl von √úbungsabl√§ufen und Aufbauvarianten vermittelt.

    Kursinhalte sind:

  • das F√ľhren in Stellung,
  • das √úbertretenlassen,
  • das Anschraten und der Beginn des Longierens auf kleinem Durchmesser sowie
  • das Erarbeiten des Longierens auf gr√∂√üerem Abstand an der Longe.
  • F√ľr Fortgeschrittene gibt es Ideen und Anregungen zu unterschiedlichen √úbungsaufbauten, das √úberwinden von Bodenhindernissen bis hin zu Seiteng√§ngen an der Longe.

    Ihr Pferd lernt:

  • nicht wie ein Motorrad, schr√§g in die Kurve zu fallen sondern, wie eine Eisenbahn auf Schienen zu laufen,
  • sich nicht in die Kreislinie hinein fallen zu lassen, sondern sich ihr entsprechend zu biegen und zu auszubalancieren,
  • die innere Schulter anzuheben,
  • mit der Hinterhand spurig zu laufen und Last aufzunehmen und
  • physisch und psychisch losgelassen und schwungvoll in allen Gangarten an der Longe zu laufen.

    Zuschauer sind ebenfalls sehr Willkommen! Sie werden in den Kurs so weit mit eingebunden wie es möglich ist und können jederzeit Fragen stellen, die Lisa gerne versucht zu beantworten. So können auch die Zuschauer ebenfalls bei einem Kurssehr viel dazu lernen.

    Am Samstag finden je aktivem Teilnehmer zwei Einheiten à ca. 30 Minuten statt und am Sonntag wird noch das Gelernte in einer langen Einheit von ca. 45 Minuten gefestigt.

    ACHTUNG - Bitte Beachten! Bei diesem Kurs muss das Geld f√ľr die Aktiven Teilnehmer schon 8 Wochen vor Kursbeginn vollst√§ndig auf unserem Konto eingegangen sein! Zuschauer und Theorieteilnnehmer nach M√∂glichkeit 4 Wochen vorher! Danke!

  •