Easthawk Ranch

Urlaub, Wanderreiten, Kurse, gefĂĽhrte Ritte ...

... in Hetzendorf, Gemeinde Betzenstein !

Die VFD VFD Pferdekunde I / II VFD Geländereiter VFD Wanderreiter VFD Rittführer VFD Bodenarbeit VFD Longe Anmeldung

VFD Pferdekunde I und II mit PrĂĽfung

Wann: Pferdekunde I: Sa/So. 09/10. März 2019 mit anschließender Prüfung
Beginn: Kurs: 9 bis 18 Uhr
Kosten: Kurs: ab 4 Teilnehmer, je Kurs 190 € inkl. Verpflegung, Prüfung: 20 € Prüfungsgebühr
Wer: Sabrina Ostfalk - VFD Ăśbungsleiter B

Pferdekunde I:

Sie dient als Grundlage für ein Basiswissen rund ums Pferd und soll die Inhalte des § 2 des Tierschutzgesetzes in Hinblick auf das Pferd voll umfänglich abdecken.


Kursinhalt der Pferdekunde I laut APRO der VFD ist:

  • Evolutionsgeschichte des Pferdes
  • Anatomie, Körperbau, Exterieur-Beurteilung
  • BedĂĽrfnisse des Pferdes
  • Artgerechte Haltungsformen und Haltungsanforderungen
  • Artgerechte FĂĽtterung
  • Erkennen von Giftpflanzen
  • Verhaltensweisen des Pferdes und verhaltensgerechter Umgang
  • Risiken und UnfallverhĂĽtung: Grundsätze und Sicherheit im Umgang mit Pferden
  • Bestimmungen des Tierschutzgesetzes, VFD-Leitsätze zum Umgang mit dem Pferd
  • Grundlagen der Pferdegesundheit
  • Erkennen von Pferdekrankheiten
  • Erste-Hilfe-MaĂźnahmen beim Pferd
  • Identifikation von Pferden (Rassen, Farben, Abzeichen)
  • Sicherheit im Umgang mit Pferden: Annähern, FĂĽhren, VorfĂĽhren, Anbinden
  • Pferdeverhalten erkennen
  • Pferdepflege (Putzen, Hufpflege, Bandagieren)
  • Grundgangarten
  • AusrĂĽsten eines Pferdes: Trensen und Satteln/Aufschirren
  • FĂĽhren (auch auf öffentlichen Verkehrswegen)

  • Aufbaustufe Pferdekunde II:

    Wann: Nur auf Anfrage - reguläre Planung ist für 2019 angedacht
    Beginn: Kurs: 9 bis 18 Uhr
    Kosten: Kurs: ab 4 Teilnehmer, je Kurs 190 € inkl. Verpflegung, Prüfung: 20 € Prüfungsgebühr
    Wer: Sabrina Ostfalk - VFD Ăśbungsleiter B
    Sie ist für alle privaten Pferdehalter die Möglichkeit, ihr Wissen um das Pferd zu vertiefen und die Richtlinien des Tierschutzgesetzes in Bezug auf die Pferdehaltung zu erfüllen. Die Pferekunde II ist aufgebaut auf die Pferdekunde I. Die Pferdekunde II ersetzt nicht den § 11 Sachkundenachweis Pferdehaltung.


    Kursinhalt der Pferdekunde II laut APRO der VFD ist:

  • Anmelde-, Versicherungspflichten und Haftungsfragen
  • Tierschutzgesetz und Tierschutz-Richtlinien
  • Verhalten bei unkontrollierbarem Pferd
  • Verhalten bei Ausbruch von Tierseuchen
  • Zaun und Zaunmaterial, Schutz gegen Ausbruch und Diebstahl, Verhalten bei Ausbruch und Diebstahl
  • Gesundheitsvorsorge (Impfen, Entwurmen, Zahnkontrolle, Hufpflege, ...)
  • Weide und Weidehygiene
  • Besonderheiten bei Fohlen, Jungpferden, tragenden oder säugenden Stuten und Hengsten (auch beim FĂĽhren)
  • Verladen und Transportieren, Equidenpass
  • Sonstige Bestimmungen in der Pferdehaltung
  • Beurteilung der Tagesform des Pferdes
  • Sicherheit im Umgang mit Pferden: Annähern, FĂĽhren, VorfĂĽhren, Anbinden
  • Pferdeverhalten erkennen

  •